no products in basket

Häufige Fragen

Was ist Isofix überhaupt?

Ein nach ISO 13216-1 (Internationale Standardisierung Organisation) genormtes starres Fixierungssystem für Kinderschutzsysteme.
 

Wie funktioniert Isofix?

Zwei Rastarme mit Schnappverschlüssen greifen um Einrastbügel, die im Fahrzeug zwischen Sitzlehne und Sitzfläche befestigt sind und verriegeln den Kindersitz fest mit dem Fahrzeug. Dadurch wird im Falle eines Unfalles die sofortige kontrollierte Teilnahme des Kindersitzes an der Fahrzeugverzögerung ermöglicht.


Was ist der Vorteil von Isofix?

Die bisherigen Befestigungen mit dem Erwachsenengurt führen sehr häufig zu einem unbefriedigenden Einbauergebnis in der Praxis. Untersuchungen ergaben, dass ca.60 % der Kindersitze fehlerhaft eingebaut sind. Selbst ein optimal eingebautes „herkömmliches“ System erreicht nicht die niedrigen Crashwerte eines Isofix-Systems.Der Einbau ist nahezu fehlerfrei und sehr einfach in der Handhabung!

 

Welche Vorteile bietet ein Reboard Kindersitz, rückwärtsgerichteter Kindersitz?

In der Statistik passieren die meisten Unfälle von vorne oder von vorne seitwärts. Dabei schützt das Isofix Reboard Kindersitz System von WAVO optimal, denn die meiste Kraft wirkt dabei auf den gesamten Rückenbereich des Kindes und dabei wird die Wirbelsäule nicht so stark belastet wie bei

vorwärtsgerichteten Kindersitzen. Der Überstreckung der bei kleinen Kindern

noch weichen Wirbelsäule wird damit vorgebeugt. 

 

Worin liegt der Unterschied des Kindersitzes WAVO G 01 Isofix und des Kindersitzes WAVO Kind?

Der Kindersitz WAVO G 01 Isofix ist ein völlig neu entwickeltes Isofix Befestigungs System. Mit dem Kindersitz WAVO G 01 Isofix haben wir die positiven Eigenschaften des Kindersitzes WAVO Kind mit den Vorteilen eines Isofix Befestigungssystems verbunden.

Welche Fahrzeuge haben Isofix?

Isofix wurde erstmalig von VW mit der Einführung des neuen Golf IV auf der IAA 1997

vorgestellt. Heute ist Isofix in fast allen gängigen Fahrzeugen bereits serienmäßiger

Standard,oder kann zumindest gegen geringen Aufpreis bestellt werden.


Auf welchen Sitzplätzen können Isofix-Sitze verwendet werden?

In der Regel sind die beiden äußeren Sitzplätze auf dem Rücksitz mit Isofix- Befestigungspunkten

ausgerüstet. Einzelne Anbieter ermöglichen dies auch auf dem Beifahrersitz, sofern der

Beifahrer-Airbag manuell abschaltbar ist. In Fahrzeugen mit variablen Einzelsitzen, z.B. in Vans,

besteht die Möglichkeit, die Position von Sitzplätzen mit Isofix zu variieren.


Können Isofix Kindersitze in jedem Fahrzeug mit Isofix-Vorrichtungen verwendet werden?

Nein. Derzeit besteht nur die Möglichkeit Isofix-Sitze für einzelne Fahrzeugtypen zuzulassen.

Eine Verwendung in Fahrzeugen die für den Isofix Kindersitz nicht zugelassen ist, ist nicht zulässig.


Was kostet ein Isofix Kindersitz?

Kindersitze mit Isofix sind durch den hohen technischen Aufwand ca. 50 bis 100 EURO teurer als

herkömmliche vergleichbare Kindersitze.